Winterpokal 6. Spieltag – 09.12.18

Am sechsten Spieltag starteten trotz angekündigter schlechter Bedingungen 20 Teilnehmer um ca. 9:30 Uhr. Es konnte allerdings nur eine Runde gespilt werden. Am besten kam Willi Hettrich mit den Bedingungen klar, er spielte mit 28 Schlägen die einzige grüne Runde und gewann den Spieltag vor Rolf Lenk (31) und den beiden schlaggleichen Spielern Michael Puschner und Ingo Arens (33). In der Teamwertung waren die 15 Asse von Willi Hettrich/Rolf Lenk mit Abstand das beste Ergebnis, die beiden Teams Wolfgang Wruck/ Frank Brunnenkant und Volker Urban/Karl-Heinz Wolf, die jeweils neun Asse spielten. In der Gesamtwertung führt weiter das bekannte Trio Ingo Arens (167 Punkte), Volker Urban (154) und Rainer Gellermann (142), die Führung in der Teamwertung hat weiter Volker Urban (80 Punkte) vor Ingo Arens (71) und Angela Urban (69).