Rekorde/Hall of Fame

Falls jemand in den Listen auf dieser Seite fehlt, bitte eine entsprechende Info an sportwart@mgc-as-witten.de schicken – danke!

Die Bahnrekorde auf unserer Abt.1-Anlage sind:

1 Runde: 23 (W. Lüttenberg, P. Tabor, H. Erlbruch, A. Geist, M. Meffert)
2 Runden: 49 (W. Lüttenberg, H. Erlbruch, A. Geist)
3 Runden: 75 (H. Erlbruch)
4 Runden: 103 (H. Erlbruch)

Bemerkenswert: Harald Erlbruch spielte beim Bundesligaspieltag am 27.5.18 Runden von 26, 26, 23 und 28 Schlägen und stellte damit alle Bahnrekorde über eine bis vier Runden auf bzw. ein.

Bis zum Umbau im Mai 2019 wurden auf der Abt.2-Anlage viele “blaue” Runden gespielt, aber nie eine “perfekte Runde” von 18 Schlägen. Mit 19 Schlägen waren am nächsten die folgenden Spieler dran:
K. Wetzel, R. Hahn, A. Tangl, N. Ott, A. Anders, T. Klein, R. Haubeil, H. Battling, R.Lenk, D. Fritzenkötter, F. Wege, W. Hettrich.
Die weiteren Bahnrekorde bis Mitte Mai 2019:
2 Runden: F. Wege (39)
3 Runden: F. Wege (62)
4 Runden: C. Grunt (83)

Nach dem erfolgten Umbau sind bei der DM im Juli 2019 die folgenden Bahnrekorde erzielt worden:
1 Runde: L. Neumann (2x), S. Blendermann, P. Bothmann, F. Wietz (18)
2 Runden: S. Heine (39)
3 Runden: F: Wietz (61)
4 Runden: F. Wietz (79)
Die beste 6er-Mannschaftsrunde spielten die Herren der SG Arheilgen (122), die beste 3er-Mannschaftsrunde die Damen des 1. MGC Mainz (63).